Fliegenfischen in der Fränkischen Schweiz / Bayern / Deutschland

Fliegenfischen in einer romantischen Landschaft, vor der Kulisse einer mittelalterlichen Burgruine? Kein Problem.  Das durchschnittlich 12 Meter breite familieneigene Fischwasser zu Füßen der Burgruine "Neideck" beginnt etwa 500m vor Muggendorf an der Wöhrer Mühle. Es erstreckt sich über genau 2,4 Kilometer, vorbei am Weiler Haag bis kurz vor Streitberg. Zu Fuß ist es erreichbar mit einer kurzen Wanderung - wenn Sie mit dem Auto fahren, parken Sie am besten auf dem Wanderparkplatz zwischen Streitberg und Muggendorf.

Wir bieten auch Fliegenfischer-Kurse  in Zusammenarbeit mit der Fliegenfischer-Schule Fränkische Schweiz an.

Hinweis: An der Wiesent ist ausschließlich Fliegenfischen erlaubt!